Dein Frühstück vor dem Fußballspiel

Dein Frühstück vor dem Fußballspiel

Für eine optimale Ernährung am Spieltag versuchst Du dein Frühstück vor dem Fußballspiel ausgewogen zu gestalten. Dein Frühstück vor dem Fußballspiel kann aus einem Müsli mit frischem Obst oder auch aus Vollkornbrot mit Käse oder Lachs bestehen. Zu fettreiche Lebensmittel wie Salami und andere fette Brotbeläge, solltest Du im Frühstück vor dem Fußballspiel meiden.

Versuche Deinen Tag nicht erst kurz vor dem Mittagessen zu beginnen, sondern plane Dir genug Zeit für Frühstück und Mittagessen vor dem Fußballspiel ein. Nächtliche Feiern am Vorabend solltest Du somit vermeiden, um ausgeschlafen zu sein und Dich Deiner optimalen Spielvorbereitung widmen zu können.

Bei einer optimalen Ernährung am Spieltag achtest Du bereits schon vormittags darauf, gut getrunken zu haben, um eine Überhitzung während des Spiels zu vermeiden. Kurz vor dem Spiel noch zu versuchen seine Flüssigkeitsmenge zu erreichen macht keinen Sinn.

Beispiel für Dein Frühstück vor dem Fußballspiel:

Vollkornbrot mit Lachs, Frühstücksei und Obst
Haferbrei mit Milch und Obst
Müsli mit Joghurt